WIE KANN ICH EIN EN 10204 3.1 PRUEFZEUGNIS FUER BEREITS GEKAUFTE RINGSCHRAUBEN BEKOMMEN

Für Ringschrauben und Ringmuttern nach Tabelle DIN Ausgabe 2018 erhalten Sie zusammen mit der Ware und mit der Rechnung KOSTENLOS das EN 10204 3.1 Prüfzeugnis für jede Größe.

Wenn Sie die Ringschrauben oder Ringmuttern bei einem unserer Händler erworben haben, fordern Sie immer zum Zeitpunkt des Kaufs das Prüfzeugnis für jede einzelne erworbene Größe an.

Falls Sie das Prüfzeugnis verloren haben, können Sie es kostenlos anfordern, indem Sie das Anfrageformular ausfüllen.

 

So sieht ein EN 10204 3.1 Prüfzeugnis für Ringschrauben oder Ringmuttern nach Tabelle DIN Ausgabe 2018

aus: hier klicken
 

Jede Originalverpackung ist aussen mit einem Klebeetikett versehen, das wir MINICERT nennen. Dieses Etikett enthält die wesentlichen und wichtigsten Daten, die dem EN 10204 3.1 Prüfzeugnis.

Achtung: Verwenden Sie das MINICERT-Etikett nicht anstelle des Prüfzeugnisses. Das MINICERT-Etikett ersetzt das vollständige Prüfzeugnis nicht! Jede Art von Prüfzeugnis muss laut Gesetz vom Aussteller unterzeichnet sein.

So sieht ein MINICERT aus, hier klicken

 

WICHTIG: In unseren EN 10204 3.1 Prüfzeugnissen finden Sie auch die Ursprungsbescheinigung des Produkts, wie in den europäischen Richtlinien bezüglich  "Made in ...." angegeben.

 

 

Zum Anfordern des Prüfzeugnisses hier klicken

 

An jeder Charge werden Zugprüfungen durchgeführt. Im Video sehen Sie eine Zugprüfung ausgeführt von unserem mechanischem Labor.

Die Testergebnisse erhalten Sie im 3.1 EN 10204 Prüfzeugnis, das in jeder Verpackung und zusammen mit den Rechnungen geliefert wird.